Drohne einsatzbereit_1Gerätesatz Drohne ist jetzt einsatzbereit!

Jetzt ist es geschafft! Nach über einem Jahr Planungsphase und etlichen Übungsstunden geht die Drohnengruppe der Feuerwehr Heroldsbach/Thurn, die erste im Landkreis Forchheim, in den Einsatzdienst.
Bei zwei Realeinsätzen konnte das fliegende Auge die Einsatzkräfte bereits erfolgreich unterstützen.

Die Drohnenbeauftragten, unsere beiden Johannes, haben in Absprache mit dem Kommandanten ein schlüssiges Konzept zum Einsatz und Betrieb der Drohne auf die Beine gestellt, finanzielle Mittel organisiert und die Mannschaft ausgebildet.
Zum Abschluss konnten wir am gestrigen Donnerstag der Kreisbrandinspektion die technischen Möglichkeiten sowie das Einsatzkonzept vorstellen. Nun ist es an der Zeit, dass sich das fliegende Auge in der Praxis bewähren und helfen kann!

Besonders hervorheben möchten wir nochmals die große Anzahl an Spendern aus nah und fern, ohne die dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre: „Vergelts Gott“!

Ein großer Dank auch an die Kreisbrandinspektion Forchheim für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung!

Alarmiert werden kann das fliegende Auge von der Einsatzleitung in Absprache mit der Kreisbrandinspektion über das Stichwort "Gerätesatz Drohne Feuerwehr Heroldsbach/Thurn"

Nächste Termine

17 Sep 2021
19:00 - 21:00 Uhr
Gruppenführerbesprechung
18 Sep 2021
13:00 - 16:00 Uhr
MTA 2021
21 Sep 2021
19:00 - 22:00 Uhr
Übung Drohnengruppe

Letzte Einsätze

Technische Hilfeleistung
11.09.2021 um 12:19 Uhr
ABC - Öltank undicht
weiterlesen
Alarmübung
09.09.2021 um 18:49 Uhr
Drohnenübung
weiterlesen
Technische Hilfeleistung
30.08.2021 um 09:48 Uhr
Unterstützung mit Drohne
weiterlesen

Wetterwarnung

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com