AbnahmeMTA_8Seit vielen Jahren führen die Feuerwehren der Gemeinden Hausen und Heroldsbach eine gemeinschaftliche Grundausbildung, das sogenannte MTA – Basismodul durch, dieses wird von der Kreisbrandinspektion Forchheim organisiert.

Im Oktober 2019 begann die gemeinsame Ausbildung und es begann alles wie immer. Der Ausbildungsplan der modularen Truppausbildung (MTA) wurde absolviert und alle Beteiligten waren voller Elan und Tatendrang. Die Ausbildung sollte im Oktober 2020 mit der erfolgreichen Prüfung beendet werden. Doch bekanntlich kam alles anders und die gemeinsame Ausbildung musste aufgrund der Pandemie zweimal für eine längere Zeit unterbrochen werden und die Normalität war von nun an, nicht nur in der Grundausbildung eine andere. Unter strengen Hygienevorschriften übten die Feuerwehren seit Mai dieses Jahres getrennt weiter und bereiteten sich auf die lang ersehnte Prüfung, die jetzt durchgeführt wurde vor.

15 Feuerwehrfrauen und Männer aus den Feuerwehren Hausen, Wimmelbach und Heroldsbach-Thurn haben unter besonderen Vorkehrungen und noch nie dagewesenen Hürden, die Grundausbildung der Feuerwehr das sogenannte MTA – Basis – Modul nun erfolgreich abgeschlossen. Die Prüfung wurde getrennt in den Gemeinden, durch die Mitglieder der Kreisbrandinspektion – Kreisbrandinspektor Johannes Schmitt sowie den Kreisbrandmeistern Willibald Hofmann in Hausen und Dietmar Willert und Harald Kraus in Heroldsbach zeitgleich abgenommen.

Neben einem theoretischen Test galt es auch, sein praktisches Wissen unter Beweis zu stellen. Vier Einzelaufgaben waren zu absolvieren. Alle geprüften Kameradinnen und Kameraden haben den Test mit Bravour bestanden, die geforderten praktischen Tätigkeiten sicher und erfolgreich durchgeführt und alle Fragen umfassend beantwortet. Ein wesentlicher Bestandteil der Bewertung ist dabei der Gesamteindruck, der sich aus der sicheren und zügigen Ausführung der gestellten Aufgaben und dem Verhalten des Teilnehmers ergibt.

Die Prüfer der Kreisbrandinspektion und der Führung von KBI Schmitt freuten sich über die hervorragenden Ergebnisse, der etwas anderen Grundausbildung. Bürgermeister Benedikt von Bentzel aus Heroldsbach zeigte sich vor Ort in Heroldsbach sehr begeistert vom ehrenamtlichen Engagement. Kreisbrandrat Oliver Flake machte sich ebenfalls ein Bild in Hausen und Heroldsbach und bescheinigte eine sehr gute Durchführung der gemeinschaftlichen Ausbildung und war von den gezeigten Leistungen begeistert.

MTA Basis Modul haben mit Erfolg abgeschlossen: Feuerwehr Hausen: Anna Kuffer, Daniela Ismaier, Maria Weickert, Michael Hornich, Mika Schardt. Feuerwehr Wimmelbach: Constantin Röhmer, Andreas Pislcajt. Feuerwehr Heroldsbach-Thurn: Sarina Kupfer, Lisa – Marie Dötzer, Fabian Sailmann, Christian Wiegand, Maximilian Böhm, Benjamin Reutzel, Lukas Tonat und Alexander Büttner.

 

Nächste Termine

17 Sep 2021
19:00 - 21:00 Uhr
Gruppenführerbesprechung
18 Sep 2021
13:00 - 16:00 Uhr
MTA 2021
21 Sep 2021
19:00 - 22:00 Uhr
Übung Drohnengruppe

Letzte Einsätze

Technische Hilfeleistung
11.09.2021 um 12:19 Uhr
ABC - Öltank undicht
weiterlesen
Alarmübung
09.09.2021 um 18:49 Uhr
Drohnenübung
weiterlesen
Technische Hilfeleistung
30.08.2021 um 09:48 Uhr
Unterstützung mit Drohne
weiterlesen

Wetterwarnung

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com